0

Victim veteidigt Deutschen Meister-Titel

Am Wochenende (04. / 05.06.2016) fanden die 3. Deutschen Juggermeisterschaften der Kinder und Jugend in Rethwisch statt.

2016-Victim-Sieger

Victim, Deutscher Juggermeister der Jugend 2016

Das Team Victim aus Rethwisch setzte sich im Finale gegen die Zonenzwerge aus Jena mit einem souveränen Dreisatz-Sieg mit 5:1 / 5:2 / 5:0 durch. Damit konnten Sie den Titel aus dem Vorjahr verteidigen.

Im Halbfinale gewann Victim gegen Jugg Life aus Lippstadt mit 5:1 und 5:0. Das andere Halbfinale trugen die Zonenzwerge gegen RedCastleSoldiers aus Rotenburg a. d. Fulda aus. Es endete 5:2 und 5:1.

Das Spiel um Platz 3 gewannen Jugg Life gegen die RedCastleSoldiers.

 

2016-Victim-Fairplay

Victim mit der Fairplay-Trophäe

Zugleich wurde Victim auch von allen teilnehmenden Mannschaften zum fairsten Team gewählt. Ein Double der anderen Art.

Ausgerichtet wurde das Turnier vom VfL Rethwisch e.V..

 

Die Tabelle:
1. Victim Rethwisch
2. Zonenzwerge Jena
3. Jugg Life Lippstadt
4. RedCastleSoldiers Rotenburg a. d. Fulda
5. Joker 1 Halle Saale
6. Jugg&Bones Rethwisch
7. Armageddon II Nürnberg
8. Jugger Devils Kuppenrhön
9. Jugg Hunter Rotenburg a. d. Fulda
10. Global Jugger Nürnberg
11. Out of Order  Rethwisch
12. Die Rote Hand Rohlstorf
13. Pentatik Rohlstorf

Lester Balz

Ich habe 1992 mit Jugger begonnen. Mein Ziel: Jugger zu einem Volkssport zu machen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


6 + = dreizehn