0

Verracos verteidigt Deutschen Meister-Titel

Verracos aus Murcia hat zum zweiten mal den Deutschen Meister – Titel geholt.

Am letzten Wochenende (03. & 04.09.16) fanden zum 19. mal die Deutschen Juggermeisterschaften statt. Es traten 61 Teams aus fünf Ländern (Deutschland, Spanien, Irland, Australien und Rumänien) in Waidhaus an.

Verracos mit der Trophäe auf der 19. Deutsche Meisterschaft 2016

Verracos mit der Trophäe auf der 19. Deutsche Meisterschaft 2016 in Waidhaus

Im Finale schlug Verracos aus Spanien das irische Team Setanta mit 12:06.
Es war ein schönes Spiel auch wenn die Spannung schon nach den ersten hundert Steinen nicht mehr ganz so hoch war, da Verracos zu dominant war.

Im Halbfinale setzten sich Verracos in einem unschönen Spiel gegen HaWu AllstarZ aus Gevelsberg mit 04:03 durch. Unschön war das Spiel durch viele Wiederholungen und Diskusionen.

Setanta schlug im anderen Halbfinale die GAG aus Berlin durch Golden Jugg mit 07:06.

Im Spiel um Platz drei überrollten die HaWu AllstarZ die GAG mit 12:03.

Den Fairplay-Preis gewannen die Redbacks 2 aus Australien.

Verracos und die Orga auf der 19. Deutsche Meisterschaft 2016 in Waidhaus

Verracos und die Orga auf der 19. Deutsche Meisterschaft 2016 in Waidhaus

 

Redbacks 2 aus Australien mit dem Fairplay-Preis

Redbacks 2 aus Australien mit dem Fairplay-Preis

Es hat viel Spass gemacht und es war eine tolle Athmossphäre. Nur einen Kritikpunkt habe ich:
Meiner Meinung nach haben sich die spanischen Teams von Verracos und noch mehr die Magnethopollos zu sehr aufs Diskutieren verlegt. Es wurden zu viele Punkte wiederholt. Die Spielunterbrechungen waren teilweise fünf Minuten lang und ich habe das Gefühl, daß diese Debatiererei dem Juggern schadet.

Ein Danke noch mal an die Organisation und Helfer dieses riesigen Turniers!!!

 

Lester Balz

Ich habe 1992 mit Jugger begonnen. Mein Ziel: Jugger zu einem Volkssport zu machen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


acht − 6 =